Seit Juni 2018 darf ich als Beisitzer im Landesvorstand den Arbeitskreis Umwelt und Energie leiten. Gemeinsam mit Euch möchte ich Energiethemen erschließen und diskutieren. Die Vielfältigkeit der Energie wird durch die verschiedenen Energieträger deutlich. Von Gas, Kohle, Erdöl über Wasser, Sonne, Wind und Co. Wo stehen wir dabei aktuell bei der Energiewende? Und was bedeutet die zunehmende dezentrale Energieerzeugung, die ein wesentlicher Faktor von „Smart Energy“ darstellt, um nur zwei Punkte aufzuzeigen.

Es zeigt sich oftmals ein Zielkonflikt zwischen Umweltschutz und Wirtschaft. Diesen gilt es in Zukunft weiter produktiv zu begleiten und auszutarieren.
Solltest Du/Ihr Interesse an einer Mitarbeit im AK Umwelt und Energie haben, meldet euch bei mir!
Euer Henrik

Ansprechpartner

Zugeordnete Inhalte

Zugeordnete Beschlüsse

Landwirtschaft und Klimaschutz schließen sich nicht aus!

Thesenpapier des Niedersachsenrates 1/2019

141 KB 13.01.2019

Vorfahrt für Niedersachsen! - Mobilität und Infrastruktur für unsere Zukunft

Leitantrag zum Niedersachsentag 2018

462 KB 19.04.2015

Energieland Niedersachsen

Thesenpapier des Niedersachsenrates 2/2012

115 KB 24.02.2012

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag