Die Ausschreitungen in diesem Jahr haben gezeigt, dass Antisemitismus in Deutschland immer noch ein gesamtgesellschaftliches Problem bleibt. Deshalb macht es auch nicht vor der Institution Schule halt.

Aus diesem Grund wollen wir uns gemeinsam am 21.06.2021 um 18:30 Uhr mit der stellvertretenden CDU Fraktionsvorsitzenden und Vizepräsidentin des Jewish-American Council, Gitta Connemann MdB, zu einem einstündigen Talk per Zoom treffen.

Auf der Agenda stehen Themen wie Prävention und Sensibilisierung, Pädagogische Kompetenz im Umgang mit Antisemitismus an Schulen und Zivilcourage bei judenfeindlichen Äußerungen im schulischen Umfeld.

Details

Beginn:
21. Juni 2021, 18:30 Uhr
Anmeldung bis:
20. Juni 2021

Anmeldung

Die Veranstaltung kann nicht mehr gebucht werden!