Der Verein Corona School ist ein 2020 gegründetes Startup deutscher Studentinnen und Studenten und nimmt sich dieser Probleme mit einer Vielzahl an Projekten an. Ihr Hauptziel ist es, Studenten aller Fachrichtungen und Sekundarstufenschüler miteinander zu vernetzen und den Schülern so eine ehrenamtliche Hilfestellung zu bieten.

Wir werden mit einem der Gründer, Christopher Reiners, und einem Mitglied des Core-Teams, Paul Renger, über ihre Initative, digitales Lernen und Lehren sowie den Gründungsprozess reden. Besondere Relevanz erfahren diese Themen vor dem Hintergrund der Herausforderungen für Unternehmen und Schulen während der Coronakrise. Im Anschluss wird es die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen und zu diskutieren. Die Veranstaltung wird am Freitag, den 19. Februar 2021, um 17:30 Uhr auf Zoom stattfinden.